Urlaub mit Kindern – im eigenen Auto

Wer mit dem eigenen Auto und mit jüngeren Kids in den Urlaub fährt, wird sicherlich festgestellt haben, dass die Anfahrt zum Urlaubsziel in jedem Fall zu lange dauert. Durst, Hunger, Langeweile oder zu wenig Platz im Auto sorgen für jede Menge Quengelei. Doch das muss nicht so sein, denn Eltern können sehr wohl so einiges unternehmen, um den Stressfaktor so niedrig wie möglich zu halten.

weiterlesen

Die 50er, ein Jahrzehnt der Gegensätze

Rückblickend ging es in den 50ern recht turbulent zu. Nach den Entbehrungen die, die 40er Jahre mit sich gebracht haben, sehnten sich die Menschen in den 50ern wieder nach Luxus. Die 50er allseits auch bekannt als „Wirtschaftswunderzeit“ sorgte nicht nur in puncto Wirtschaft für positive Veränderung, sondern auch in den Köpfen der Menschen. Kennzeichnend für diese Dekade war aber auch ein Konflikt zwischen den Generationen.

weiterlesen

Urlaub auf Pump – (k)eine gute Idee

Die Deutschen haben sich einen Namen als Reiseweltmeister gemacht. Sie nutzen die schönste Zeit des Jahres, um mit der Familie ferne Länder zu bereisen. Urlaub machen, fremde Kulturen kennenlernen, sich am Meer in der Sonne entspannen ist für viele Deutsche das Highlight des Jahres. Deshalb steht das regelmäßige Sparen für den Urlaub auf der Tagesordnung. Doch nicht jeder kann oder will sparen. Gerade mit Kindern gestaltet sich das oft schwer.

weiterlesen

Aphthen bei Kindern

Ihr Kind klagt über Schmerzen im Mund und möchte ob dieser lieber nichts essen? Sogar trinken scheint Schmerzen zu bereiten? Ein Blick in den Mund kann schnell die Lösung zu Tage fördern. Wenn Sie im Mund ihres Kindes ein kleine, linsengroße ovale oder runde Stelle finden, die von einem rötlichen Wundhof umgeben ist, selber allerdings weiß bis gelblich ist, so hat Ihr Kind eine Aphthe.

weiterlesen

Wie finde ich den richtigen Namen für das kommende Kind?

Die wohl häufigste Frage, die sich Eltern nach der Geburt (oder bereits während der Schwangerschaft) stellen, ist die Frage der Namensgebung. Wie soll das Baby heißen?

weiterlesen

Die richtige Ernährung in der Schwangerschaft

Wer schwanger ist, der wird einen Großteil seiner Freizeit mit folgendem Gedanken verbringen: Was darf ich essen?, Wie viel Gewichtzunahme ist normal?
Es ist wichtig, dass Schwangere darauf achten, welche Nahrungsmittel sie aufnehmen. Dass Sie in der Schwangerschaft ein paar Kilo zunehmen werden, ist kaum zu vermeiden. So ist es kein Geheimnis, dass schwangere Frauen mit einem normalen Ausgangsgewicht in der Regel zwischen 10 und 15 Kilogramm zunehmen. Allzu schlimme Gewichtszunahmen können Sie jedoch mit einer ausgewogenen Ernährung entgegenwirken. Denn bei der Ernährung in der Schwangerschaft kommt es durchaus darauf an, was konsumiert wird.

weiterlesen

Die richtige Erziehung: Kinder in der Trotzphase

Einige Eltern sind mit der Trotzphase ihres Kindes einfach überfordert. Dabei muss man nur das nötige Wissen haben, um alles in den Griff zu bekommen. Vergessen Sie einfach nicht, dass es sich um eine normale Erziehungsstufe des Heranwachsenden handelt.

weiterlesen

Tipps zur Kindererziehung für werdende Mütter

Die Vorbereitung: Werdende Mütter können schon so einiges für ihr Kind vorbereiten. Einige grundlegende Tipps zur Kindererziehung können Eltern beachten. Als Erstes sollte sich das werdende Elternpaar über alle Entwicklungsphasen des Kindes gut informieren. Denn in jeder Phase verschiebt sich der Erziehungsfokus für Eltern und Kind.

weiterlesen

Ein Baby baden stellt gewisse Anforderungen an die Eltern

Wenn ein Baby baden gehen soll, stellen sich vor allem junge Eltern, die ihr erstes Kind bekommen haben, viele Fragen, wie man ein Baby baden sollte. Es gibt tatsächlich einige Tipps und Hinweise, wie man es richtig macht. Viel falsch zu machen gibt es nicht, aber für ein gewisses Gefühl der Sicherheit bei den Eltern sind solche Tipps sicherlich sehr hilfreich. Die richtige Haltetechnik beispielsweise ist durchaus von Belang. Der Elternteil, der ein Baby baden will, sollte selbst eine möglichst entspannte Position einnehmen, um nicht nach kurzer Zeit zu ermüden bzw. zu verkrampfen.

weiterlesen

Schnell schwanger werden – aber wie?

In jungen Jahren denken nicht viele Frauen über Kinder nach. Viel zu wichtig ist beruflicher Erfolg oder andere Faktoren, die den Kinderwunsch in den Hintergrund drängen. Irgendwann aber wird dann doch der Kinderwunsch übermächtig und dann soll es möglichst schnell gehen. Aber wie kann man schnell schwanger werden? Gibt es irgendwelche Möglichkeiten, die Empfängnis zu beschleunigen? Ja, solche Möglichkeiten gibt es. Um schnell schwanger werden zu können, müssen einige Punkte beachtet werden. Dabei sind diese Möglichkeiten allerdings keine Garantie, sondern begünstigen eine Empfängnis lediglich.

weiterlesen